Ursprung

Eigene Klamotten tragen, wie geil wär' das denn? - Das dachten wir uns schon 2015 als die Idee entstand. Schnell entwarfen wir erste Zeichnungen, Logos und Slogans. Unser Ziel stand von Anfang an fest: Jovele Klamotten mit einem klaren Statement.
Mit unseren treuen Begleitern Harald Humor, Sascha Selbstironie und Franz Freude gingen die zwei Jahre schneller vorbei als gedacht.

Umsetzung

Anfang 2017 wurde dann Tacheles geredet. Wir steckten die Köpfe noch einmal zusammen, mit dem Ziel: Dieses Jahr gehen wir online! Von da an gab es kein zurück mehr. Die Firmenanmeldung, die ersten Probeexemplare und schließlich auch die erste Kollektion, ließen nicht lange auf sich warten.
Wir freuen über alle die uns unterstützen und dieses Projekt möglich machen. DANKE!